wbg-Kinderfest mit buntem Programm gefeiert

klein_DSCF8704

Die Vorstände Heike Backhaus und Steffen Priebe wünschen den ABC-Schützen der wbg viel Spaß beim Lernen

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 23. August das Kinderfest der wbg auf dem Spielplatz in der Enckestraße statt. Zahlreiche Mitglieder von jung bis alt folgten der Einladung der Genossenschaft, die Fertigstellung der Fassadengestaltung des dritten wbg-Hauses am Standort zu feiern. Dieses erhielt vor kurzem ein Grafitti-Wandbild mit kinderfreundlichen Motiven.

Neben Kinderschminken und dem Toben auf der Kletterlandschaft konnten die kleinen Besucher auch beim Kunstschmieden mit dem Gotha glüht e.V. ihr Geschick im Umgang mit dem Hammer beweisen oder beim Wasserspritzparkour der Gothaer Feuerwehr auf Flaschen zielen. Das Kindertheater WINZIG sorgte mit Clown Hajo und seinen Ballonfiguren für Stimmung.

„Gemeinsame Veranstaltungen wie diese bereichern unser genossenschaftliches Leben. Deshalb sind wir sehr stolz, wenn sie so gut angenommen werden.“, freute sich Vorstand Heike Backhaus über die positive Resonanz. „Dieses Jahr sind erfreulicherweise sogar noch mehr Gäste gekommen als beim letzten Mal.“ Eine weitere Überraschung hielten sie und der kaufmännische  Vorstand Steffen Priebe noch bereit: Die anwesenden Schulanfänger erhielten gefüllte Zuckertüten, der jüngst geborenen Nachwuchs der Genossenschaft Willkommensgeschenke sowie die Gewinnerin einer Malaktion ihren Preis überreicht.